Connect with us

Bildung in Malindi

In der Stadt Malindi gibt es keinen Mangel an Bildungsangeboten, auch wenn verschiedene Systeme zur Verfügung stehen und die Qualität des Bildungsangebots unterschiedlich ist. Generell gilt in den meisten Ländern und Städten, dass die besseren Schulen in Malindi in der Regel in Privatbesitz sind und sich an Personen aus teureren Gegenden wenden.

Der Kindergarten ist die grundlegende Basisstufe der normalen Bildung in Malindi. Diese sind allgemein als Vorschule (KG1 & KG2) bekannt, die für einige Kinder im Alter von zwei bis fünf Jahren fakultativ ist, während die Primar- und Sekundarschulbildung von 5 bis etwa 14-16 Jahren obligatorisch ist. Der Schultag dauert gemäß den Bestimmungen der Regierung in der Regel von 8 Uhr morgens bis 15.30 oder 16.30 Uhr, montags bis freitags. Das dreijährige Schuljahr beginnt Anfang Januar und dauert bis November. Zwischen den einzelnen Trimestern gibt es einen Monat Pause, und am Ende des Jahres, das sich über November und Dezember erstreckt, gibt es etwa 8 Wochen Pause.

In Malindi gibt es zwei Standardschultypen:

1. Regierung/Öffentliche Schulen

Die meisten Schüler in Malindi besuchen kostenlose staatliche Schulen, die aus Steuern finanziert und vom Bildungsministerium verwaltet werden und dem nationalen Lehrplan folgen. Der Bildungsstandard an den meisten dieser staatlichen Schulen reicht von exzellenten staatlichen Schulen von ausgezeichnet bis schrecklich. Die Gesamtpunktzahl dieser Schulen liegt jedoch über dem Durchschnitt. Es wird empfohlen, die Schülerinnen und Schüler an Schulen in ihrer Nachbarschaft zu bringen, daher ist es ratsam, dass Sie vor dem Umzug in ein Gebiet eine Art Recherche durchführen.

Siehe eine Liste der öffentlichen Primar- und Sekundarschulen

Grundschulen in Malindi

 

Öffentliche Sekundarschulen in Malindi

Sekundarschule Barani (Barani High School)

Malindi High School

2. Private Schulen

Privatschulen sind Ausbildungsmöglichkeiten oder Schulen, an denen die Eltern Gebühren zahlen müssen oder an denen die Schüler in einigen Fällen Stipendien gewinnen müssen oder für deren Besuch gesponsert werden. Viele, wenn nicht sogar die meisten Privatschulen in Malindi bieten Bildung vom Kindergartenalter bis zum 18. Diese Schulen werden immer beliebter, da Eltern mit mittlerem Einkommen eine qualitativ hochwertigere Bildung für ihre Kinder anstreben, als die meisten staatlichen Einrichtungen bieten. Es gibt eingeschlechtliche (Jungen oder Mädchen), koedukative und religiöse Optionen, von denen einige Internatseinrichtungen anbieten.

Private Grundschule
Private Sekundarschule
Progressive Akademie Malindi
Hochschulbildung in Malindi

Malindi bietet eine Vielzahl von Hochschul- und Weiterbildungsmöglichkeiten an Universitäten und Colleges, darunter die Mount Kenya University (MKU), die Universität von Nairobi, zwei der renommiertesten Universitäten Kenias. Die Studiengänge für Abschlüsse und Diplome dauern mindestens drei bzw. zwei Jahre.

Hochschulen in Malindi

In Malindi gibt es eine ganze Reihe von Colleges und anderen tertiären Bildungseinrichtungen. Dazu gehören u.a. das Jusnet Business Institute, das Meda Business College, das Nusra Technical Training Institute und das Royal Beauty College.

Bibliotheken in Malindi

In Malindi gibt es nur zwei Bibliotheken: die Kenya National Library Service Library und das Elimu Resource Center.
In der Stadt Malindi gibt es keinen Mangel an Bildungsmöglichkeiten, so sehr es auch unterschiedliche Systeme und die Qualität des Bildungsangebots gibt.

 

Proud Member

Bloggers Association of Kenya Badge

Neueste Beiträge

Facebook

Copyright © 2014 - 2020 All Rights Reserved | Malindians.com

Bloggers Association of Kenya Tracker
%d Bloggern gefällt das: