Willkommen im Touristen- und Informationszentrum von Malindi Kenia

Malindi genießt seit der Zeit Vasco da Gamas einen hervorragenden Ruf für seine Gastfreundschaft gegenüber Fremden. Es hat eine sehr ruhige Umgebung, und trotz der häufigen Reisewarnungen, die einen Treffer auf Malindi hatten, ein kurzer Blick auf einige der Hotels, Bars und Restaurants, ist überall Normalität geschrieben. Viele sind Kosmopoliten, obwohl andere sagen würden, es sei ein Abgleiten in die kulturelle Anonymität. Die Einzigartigkeit von Malindi unterscheidet es von Mombasa oder Lamu. Es hat sich an seinen reichen Suaheli-Merkmalen festgehalten, die von der Altstadt von Shella, den Tänzen und kulturellen Aktivitäten von Giriama und der Lebendigkeit der einheimischen Kenianer aus verschiedenen Teilen Kenias zu Tage treten. Malindi hat sich als Stützpunkt und Zwischenstopp für Attraktionen wie die Ruinen von Gedi, Arabuko Sokoke Forest, Mida Creek & Boardwalk und einen Ausflug in das beschauliche Lamu etabliert. Allein Malindi hat sich für den Strandtourismus entschieden.

Bloggers Association of Kenya Tracker